Menu
Wetter auf dem Platz:
Wolkig

20°C

Wolkig
Luftfeuchtigkeit: 50%
Wind: 6.44 km/h

Odyssey Fitting Stützpunkt Deutschland

Aus über 100 Testputtern ermitteln wir den für Sie perfekten Putter. Die individuelle Anpassung und Justierung erfolgt mittels modernster Technologien und Methoden.

  DSC0274  DSC0306  DSC0360

Für unseren Puttunterricht verwenden wir unter anderem folgende technischen Trainingsgeräte:

Sam PuttLab
Dieses Ultraschall-Putt-Messsytem wird weltweit von bekannten Golflehrern eingesetzt. Auf Basis der verständlich visualisierten Feedback-Daten kann auch Ihr Putt präzise analysiert werden. Selbst kleinste Schwächen bei der Schlagflächenstellung im Rahmen der Rotationen oder bei dynamischen Winkelveränderungen werden sofort erkannt und können in Folge durch gezieltes Training effizient beseitigt werden – ein weiterer Schritt, Ihr Golfspiel gemeinsam mit unseren höchst graduierten Coaches auf ein höheres Qualitätsniveau zu bringen.

Sam BalanceLab
Das Analyseboard misst die Gewichtsverteilung und Verlagerung während Ihrer Schlagbewegung. Es kann sowohl beim Putt als auch beim vollen Schlag eingesetzt werden. Die ermittelten Messresultate werden übersichtlich und nachvollziehbar angezeigt, gespeichert und im Dialog professionell ausgewertet.

Esoterik Measurement
Diese Messeinrichtung wird weltweit für das individuelle Putterfitting eingesetzt. Auch ohne elektronische Komponenten lassen sich innerhalb weniger Minuten nahezu alle spielbestimmenden Faktoren ermitteln. Gemessen werden die ideale Länge, Loft- und Liewinkel, dynamischer Loft und der nötige Hang des Putterkopfes. Dadurch bietet das System eine weitere Möglichkeit zur Ermittlung des geeigneten Putters. Gut zu wissen: Dieses Messverfahren kann auch ohne honorarpflichtige Trainerunterstützung durchgeführt werden.

Das hochmoderne High-Speed-Video-Analysesystem
mit Synchronaufnahme basiert auf HighSpeed Cameras von Branded Academy/Basler. Über das sogenannte Interactive Playback bietet das System die Möglichkeit, den gesamten Bewegungsablauf der Puttbewegung aufzunehmen und im Nachgang am Monitor anzuschauen. Dabei lässt sich die Schwungebene genau anzeigen. Alle gespeicherten Schwünge sind abrufbar und können so präzise analysiert werden. Die Zoom-Funktion erleichtert eine bessere Fehlererkennung und bietet genauere Vergleichsmöglichkeiten.